Chalet Schattberg Hollersbach

PROJEKT

Refugium in der Bergwelt des Pinzgaus

Das erst im Jahre 2005 errichtete Chalet wurde von Bernd Gruber komplett umgebaut. Die exponierte Lage mitten im Nationalpark Hohe Tauern sollte vor allem durch die Neugestaltung der großzügig angelegten Terrasse mit Blick auf die Bergwelt des Pinzgaus gewürdigt werden.

Zudem entstand in der ehemaligen Garage ein Homeoffice mit Loungebereich. Im Wohnraum wurde der bestehende Kachelofen abgetragen und durch einen offenen, imposanten Kamin ersetzt, ein gestalterischer Verweis auf die elementare Kraft des Feuers.

DAUER

September 2013 - Oktober 2014

LEISTUNGEN

Konzeption, Ausführung, Baubegleitung

 

STORY

Das sagt der Bauherr über die Zusammenarbeit:

»Die Zusammenarbeit mit Bernd und Ruth war eine Reise zwischen Tradition und Moderne – hin zu dem, was ich wirklich will: ein Zuhause, weil schöne Dinge besser sind.«

nach oben
Um den Besuch auf unserer Website besser zu gestalten, verwendet diese Seite Cookies zur Profilerstellung auch seitens Dritter. Indem Sie das Banner schließen oder auf andere Elemente klicken, stimmen Sie der Cookie-Verwendung zu. Um weitere Informationen zu erhalten und Ihre Einstellungen zu ändern, gehen Sie auf Cookie Policy